Flüge von Kastrup nach Southampton

26 okt 02 nov Abreise

Kurzanleitung - Fliegen von Kastrup nach Southampton

Billgfluge von Kastrup nach Southampton

Als eines von vielen Transportmitteln ist der Flugverkehr das sicherste Verkehrsmittel im Vergleich zu anderen. Statistiken belegen, dass es ungefähr 5 Mal sicherer ist als die Fahrt mit dem Zug und gut 100 Mal sicherer als Autofahren, wobei Motorradfahren 3000 Mal gefährlicher ist, als mit dem Flugzeug zu reisen. Die erste Fluggesellschaft der Welt war DELAG, mit Beginn der Gründung im Jahr 1909 wurde Luftschifftransport betrieben. Die erste Starrflügler-Fluggesellschaft wurde 1916 von George Holt Thomas gegründet, Aircraft Transport and Travel, aus der schließlich später British Airways wurde. Heute operieren Fluggesellschaften in der ganzen Welt: Rund 4 Milliarden Passagiere fliegen mit ungefähr 25.000 Flugzeugen auf allen Strecken die unsere Kontinente miteinander verbinden. Dadurch wurde der Fernverkehr in den letzten 50 Jahren gravierend verändert.

Wann kaufen Sie Flugtickets von Kastrup nach Southampton

Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, sind ein paar Dinge zu beachten, das erste wichtige ist die Buchung Ihres Flugtickets. Der Flugverkehr ist äußerst wettbewerbsfähig, allerdings bedarf es ein wenig Planung um die besten Ergebnisse zu erzielen. Zunächst, wenn Sie verreisen und sind recht flexibel in Ihren Vorbereitungen, dann können Sie aus einer größeren Auswahl von Rabatt Angeboten für Tickets profitieren. Am Wochenende zu Reisen ist tendenziell teurer. Wenn Sie also an einem Wochentag reisen, können Sie Geld sparen. Die größten Einsparungen ergeben sich grundsätzlich aus der Frühbuchung, und je früher Sie buchen, desto günstiger ist in der Regel der Flug.

Die beliebtesten Flugzeuge die man von Kastrup nach Southampton fliegen kann

Sie werden sich wahrscheinlich nicht zu viel Gedanken machen über das Flugzeug in dem Sie Ihren Flug antreten werden, dies sollten Sie jedoch tun. Das sind die Fakten zu den 5 am meisten verwendeten Düsenflugzeuge heutzutage:

  • Boeing 737 - Befördert bis zu 215 Passagiere und ist das am weitesten verbreitete Flugzeug der Welt. Es kann sich etwas eingeengter anfühlen als andere Flugzeuge.
  • Airbus A320 - Befördert bis zu 236 Passagiere auf einer Strecke von 12000 km, das Flugverhalten ist nicht so stabil im Vergleich zu anderen.
  • Boeing 777 - Das größte Zweistrahlige Flugzeug (Twinjet) der Welt kann bis zu 396 Passagiere befördern, die Motorgeräusche in diesem Flugzeug sind lauter als bei der Konkurrenz.
  • Airbus A330 - Befördert 335 Passagiere in einem geräumigen, breiten Großraumflugzeug, allerdings wie alle Airbus-Flugzeuge im Flugbetrieb weniger stabil als andere.
  • Boeing 767 - Bietet Platz für bis zu 375 Passagiere, sehr wirtschaftliches Langstreckenflugzeug gegenüber vielen Konkurrenten, aber auf Langstreckenflügen wird wenig Platz geboten.

Wie man sich auf Reisen von Kastrup nach Southampton verhält?

Sobald Sie am Flughafen ankommen, ist es wichtig, entspannt und ruhig zu bleiben. Speziell heutzutage, wo Sicherheitsüberprüfungen unerlässlich sind, ist Ruhe auch bei Verzögerungen angebracht. Denken Sie beim Check-in und beim Gepäck aufgeben daran, Ihr Ticket und andere Dokumente bereit zu haben. Das spart Zeit, also vermeiden Sie es vorher viel Alkohol zu trinken, selbst wenn Sie längere Zeit warten müssen. Befolgen Sie beim Betreten des Flugzeugs die Anweisungen und gehen zu Ihrem Sitzplatz. Höflichkeit gegenüber anderen Passagieren ist angebracht und verstauen Sie Ihre Handgepäckstücke sicher in den dafür vorgesehen Fächern. Nehmen Sie schnell Platz, um den Gang für andere nicht zu blockieren. Sollten Sie unter Flugangst leiden, dann informieren Sie die Flugbegleiter, diese werden regelmäßig nach Ihnen sehen und dabei helfen den Stress zu bewältigen. Sollte der Stress überhand nehmen auf keinen Fall das Problem Ignorieren. Versuchen Sie während des Fluges nicht zu viel Lärm zu verursachen, um Ihre Umgebung nicht zu stören. Dies ist insbesondere bei einem Nachtflug zu beachten, seien Sie freundlich zu anderen Passagieren, so wie Sie es selbst erwarten würden.